Go Back   Science Forums Biology Forum Molecular Biology Forum Physics Chemistry Forum > Regional Molecular Biology Discussion > Forum Physik
Register Search Today's Posts Mark Forums Read

Forum Physik Forum Physik.


Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Skepsis

Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Skepsis - Forum Physik

Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Skepsis - Forum Physik.


Reply
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #21  
Old 03-01-2009, 04:16 PM
Vogel
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademi kern auf Skepsis

Rainer Willis <[Only registered users see links. ]> wrote in
news:[Only registered users see links. ]:

Dämlicher Blödsinn.

--
Selber denken macht klug.
Reply With Quote
  #22  
Old 03-01-2009, 04:20 PM
Vogel
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademi kern auf Skepsis

Anonym <[Only registered users see links. ]> wrote in
news:gocrql$e8p$02$[Only registered users see links. ]:

Unfug!
Die Genforscher können im Genkode von Lebewesen deren Artenverwandtschaft
nachweisen. Das wurde bereits getan.
Es wurde dabei festgestellt, dass der Neandertaler keine Vorfahre des
heutigen Menschen ist, sondern eine parallele Seitenlinie in der Evolution,
wohingegen der Schimpanse ein entfernter Vorfahre des heutigen Menschen
ist.

--
Selber denken macht klug.
Reply With Quote
  #23  
Old 03-01-2009, 04:46 PM
Patrick Teubner
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Skepsis

Hasso schrieb:
Es gibt keinen Gott mehr. Das sind nur alte Überlieferungen
perfekt zusammengestellt. Also wohin wollt ihr dann gehen?
Erklär das deinen Kindern. Oh ich verstehe.
Wenn Jesus nicht Gott ist, warum sollen Menschen zu Jesus
bekehrt werden und nicht zu Gott? Jesus mag vielleicht laut
Bibel das Kind Gottes sein aber auch ein Götze. An Götzen und
an andere Götter neben Gott zu glauben verbieten die 10 Gebote.
Ja, die Kirchen mit ihren Glaubenskriegen genauso, leider.
Und sie versuchen es heute noch.
Das stimmt schon oft mit den Frauen, doch was nutzt dir eine
dumme, die keinen Hammer bedienen kann und die überall
hin kutschiert werden muss?
Trotzdem, Paschadenken. ;-)

Denk dran, das dich jede Frau locker überlebt und sich scheckig
lacht, über deine Dummheit, das du ihr deinen Besitz
hinterlassen hast oder Arbeit und Geld in ihren gesteckt hast.
Dafür wird sie sorgen dass du recht schnell fett und krank wirst
und bald unter der Erde liegst. Schließlich will sie ja noch was
vom Leben haben und da stör der Mann.
Aber sicher. Papa hat nur zugeguckt. Gott kam dann persönlich
vorbei und klatschte dir im Kreissaal auf den Hintern.

Oder in vitro wie Jesus, dann wars der Heilige Geist. Ist so ein
Kreuz mit der Vaterschaft. Kannst du auch übers Wasser gehen
oder mußt du warten, bis der See zugefroren ist?
Ärgerlich, wenn man nur ein Serienmodell ist.

Hätte Gott uns Flügel gemacht, bräuchten wir keine Flugzeuge,
und wären wir auch nie auf dem Mond gewesen. Der Mensch scheint
unvollkommen.
Ein Fehler der Matrix, ich werde das bald korrigieren lassen.

Doch halt. Gäbe es keine Wissenschaftler, könntest du auch nicht
hier posten. Also lassen wir sie mal am Leben. Für eine Weile,
bis dein Gott mal Zeit hat, sich hier runter zu bewegen.
Das mag sein, aber sie schicken auch noch genug Brüder und
Schwestern, die das mit dem Glauben nicht ganz gerafft haben.
Migrantengottesdienste besuche ich nicht.
Andererseits unser Bezirks-Missionar ist ein Weißer, der nur
eine schwarze Kutte trägt, verwechselst du da was?
Hast recht wir leben ja auch auf der Innenseite einer hohlen
Welt. Beweis, die Sohlen deiner Schuhe sind nach oben
durchgebogen.

Mond, Sonne, Sterne, alles geschickte optische Täuschungen. Wir
waren auch nie auf dem Mond, das war Lug und Trug, Einbildung.
Sonst hätte man dort Gott und Sohn gefunden, oder Engel.

Wenn die Welt vor 6000 Jahren mit einem Knall entstand, dann
nicht in der Realität sondern im Computer.
Wenn erwachsende Menschen das Glauben wollen, ist die
Manipulation perfekt, denn sie werden alles tun um sich ihren
besten Platz im "Himmelreich" zu sichern. Es gibt aber kein
Himmelreich.
Die Astronauten der ISS schweben im Himmelreich, da hört man
keine Engel.

Frommster Spruch eines Gläubigen auf die Frage, woher denn die
Dinosaurierknochen kommen die man gefunden hat. Antwort: die hat
Gott geschickt um uns zu prüfen.

Hast du dafür eine Erklärung, weil Dinosaurier in der Bibel
nicht erwähnt werden?

Sind doch ebenfalls Gottes Geschöpfe, die vor dem Menschen da
waren. Oder waren sie einfach nur vor Gott da und der hat sie
abgeschafft, bevor er Platz für den Garten Eden brauchte?

Fragen über Fragen.

Patrick
Reply With Quote
  #24  
Old 03-01-2009, 04:59 PM
Vogel
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Sk epsis

"JCH" <[Only registered users see links. ]> wrote in
news:49aab50c$0$31337$[Only registered users see links. ]:

In dem Sinne wie du "dumm" meinst, hast du Recht,
das hat aber nichts mit "dumm im akademischen Sinne" zu tun.
Da hast du dich missverständlich ausgedrückt.
Solche Dummheit trifft man überall massenweise, unter allen
"Intelligenzschichten".
Nur ist das Gegenteil von "dumm" in dem Sinne wie du es meinst, nicht der
"gesunde Menschenverstand", sondern die gesunde Erziehung nach
humanistischen Wertmaßstäben. Leider ist sie etwas seltener als der
seltenste Edelstein.
Wenn du wirklich wissen willst mit was die Haltung solcher "Nazi-
Akakdemiker" zu tun hat, dann erkundige dich mal nach
"Milgram-Experiment".

--
Selber denken macht klug.
Reply With Quote
  #25  
Old 03-01-2009, 05:01 PM
Vogel
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Skepsis

Wolfgang Ewert <[Only registered users see links. ]> wrote in news:70vq7hFim11nU1
@mid.individual.net:

Dummgeschwätz!
Das kann man nur die emphehlen.

--
Selber denken macht klug.
Reply With Quote
  #26  
Old 03-01-2009, 05:03 PM
Rainer Willis
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademi kern auf Skepsis

Vogel schrieb:

Aha, könntest du das näher ausführen? Wie beweist du denn eine
naturwissenschaftliche Theorie? Indem du "genug" Belege sammelst?
Das ist kein Beweis.

Hat sich Mr. Selber-denken-macht-klug jemals mit Wissenschaftstheorie
beschäftigt?
Vermutlich nicht. Was das eigene Hirn nicht hergibt kann ja nur falsch sein.

Gruß Rainer
Reply With Quote
  #27  
Old 03-01-2009, 05:15 PM
Anonym Pseudonym
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Skepsis

Patrick Teubner schrieb:

Komm, jetzt werde endlich mal erwachsen!


Komm, jetzt werde endlich mal erwachsen!


Komm, jetzt werde endlich mal erwachsen!


Komm, jetzt werde endlich mal erwachsen!


Komm, jetzt werde endlich mal erwachsen!


Das war's Ego, nun schieb alles Unheil nicht dem Absoluten in die "Schuhe".


Man kann nur durch Weisheit und Mitgefühl (Gewaltlosigkeit) Siegen.


Alle sind dazu auserwählt Weisheit und Mitgefühl zu pratizieren um sich
selsbt von den eigenen Fehler und Verblendungen, der eigenen Negativität
und Gewalt zu befreien und zu erlösen.


Unsere Großeltern sind in den 10/20/30/40 groß geworden, also mit vielen
Falschen Ansichten und viel Negativität und Gewalt. Entsprechende
unheilsame Einflüsse hatten sie und dies wurde an die Kinder
weitergegeben. Was soll man von weltlichen Systemen erwarten? Unsere
Eltern haben in der Schule ebenfalls nicht gelertn wie sie weise und
mitfühelend mit sich selbst und anderen umgehen können, ganz zu
schweigen von Ihren Eltern die im Dritten Reich oder davor gelebt haben.
Die waren und sind alle BLockiert, aufgrund von Falschen Ansichten,
Negativität und Leid. Ein Mangel an Selbstliebe usw.

Darum schreibe ich hier ja auch über Gewaltlosigkeit usw.


Dafür sind auch die Religionen mit verantwortlich, schließlich können
sie für Aufklärung sorgen und den Menschen zeigen wie sie
verständnisvoll und mitfühlend mit sich selbst und anderen umgehen
können um keine Fehler und Verbledungen, keine Negativität und Gewalt,
keine Schwierigkeiten, Probleme und Leiden zu erzeugen und aufrecht zu
erhalten. Da es im Leben aber immer um Handlungen geht, gehört dies in
aber vor allem in die Kindergärten, Schulen und die Universitäten und
sollte in allen Bereichen Disziplinen integriert werden!


Schließlich kann man jemanden nur aufklären wie man die Verantwortung
für sich selbst übernimmt um im Universum nicht den Absturz für sich
selbst zu erzeugen. Letztendlich hängt es von jedem selbst ab.


Man kann aber die Ursachen dafür auflösen, durch Aufklärung und Training
in Weisheit und Mitgefühl (Gewaltlosigkeit).


Mann kann aber auch logischer und erwachsener hinterfragen.


Habe ich bereits, wenn Du es aber dann immer nich nicht verstehst kann
ich auch nichts daran ändern. Ich kann jemanden eine Formel erklären,
wenn Dieser es dann aber nicht annimmt, was soll ich machen? Es hängt ja
nicht nur von mir ab. Nur im Zen klatscht man mit einer Hand ;-)


Das stimmt nicht. Vergänglichkeit, gegenseitige Abhängigkeit und das
sich daraus ergebende heilsame Gesetzt von Ursache und Wirkung hat erwas
mit aum zu tun und wenn es keinen Ram gäbe dann könnte es keine
Elemente, Natur, Tiere und Menschen geben. Und wenn es kein ignorieren,
missverstehen und ins unheilsame transfomrieren des Absoluten durch
unheilsame Handlungen von Körper, Sprache und Geist gäbe, dann würde es
auch kein Leid geben.


Die Kirche sagt: Wenn Du unheilsames denkst, sagst und tust, dann
erzeugst Du dadurch in deinem Bewusstsein unheilsame Ursachen die
unheilsame Wirkungen haben, wenn Du heilsames denkst, sagst und tust,
dann kann Du alle unheilsame Ursachen auflösen und somit alle
unheilsamen Ursachen und Wirkungen vermeiden und überwinden.


LOL


Genau weil Du SO oberflächlich siehst, erkennst Du auch nur SO
oberflächlich die Zusammenhänge. Kein wunder das Du den Sonnenaufgang
nicht siehst wenn du nach Westen schaust.


So ist das ja auch nicht gemeint.


Vielleicht würden die nicht so viel Unsinn schreiben wie manche Menschen.


;-)
Reply With Quote
  #28  
Old 03-01-2009, 05:21 PM
Wolfgang Ewert
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademi kern auf Skepsis

Vogel schrieb:
[ ] Du hast Wissenschaftstheorie verstanden.

Wolfgang
Reply With Quote
  #29  
Old 03-01-2009, 05:23 PM
Wolfgang Ewert
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademi kern auf Skepsis

Vogel schrieb:


???
Setz dich mal ruhig hin und denke nach. Wolfgang
Reply With Quote
  #30  
Old 03-01-2009, 05:43 PM
André Grafe
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Skepsis

Hasso schrieb:

Wer will schon in den Himmel? Zu den drögen Langweilern und
Betschwestern. Dann schon lieber in die tolle Sauna da unten, mit den
tollen Leuten die wissen was Spaß ist. Aber es gibt ja weder das eine
noch das andere, weder Himmel noch Hölle, das sind nur Erfindungen von
Pfaffen und Priestern.


Aber an andere Götzen, wie an den Zimmermann aus Palästina und die
sogenannten Heiligen.


Beweiß durch Behauptung. Es gibt weder Himmel noch Hölle. Und der
sogenannte Jesus ist doch auch nur ein Götze.


Und die Christen mit ihrem Menschengötzen Jesus haben auch unendliches
Leid über die Menschheit gebracht, und bringen es noch heute.


So wie das die Femifaschisten wollen sicher nicht, aber wie das die
Kommunisten wollen schon. Gleichberechtigung ist nicht Gleichmacherei.


Wenn Du das glaubst, ist das Deine Ansicht, ob sie korrekt ist ist aber
eine andere Sache.


Wenn Du das wirklich glaubst tust Du mir nur leid, es ist
wissenschaftlich bewiesen das die Erde rund 4,7 Milliarden Jahre alt
ist, und wenn Du das bestreitest bist Du dumm. Schon das Du hier posten
kannst beweißt das die wissenschaftlichen Erkenntnisse stimmen, denn das
Usenet beruht auf den gleichen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Und das
Usenet ist nur ein Beispiel, ein anderes wäre das Navi in vielen Autos.
Oder Dein CD- oder DVD-Player.

Also was hier Ammenmärchen sind wird sich noch zeigen. :-X

MFG André

--
André Grafe
01239Dresden 51°00'27.10 N 13°47'43.02 E
[Only registered users see links. ]
[Only registered users see links. ]
Reply With Quote
Reply

Tags
akademikern , auf , evolutionstheorie , skepsis , stößt , unter


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Sk epsis DrStupid Forum Physik 69 03-13-2009 04:31 PM
Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Sk epsis styler-85@hotmail.de Forum Physik 7 03-10-2009 11:19 AM
Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Sk epsis Theo Wollenleben Forum Physik 0 03-05-2009 10:17 AM
Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Sk epsis hermann09 Forum Physik 2 03-05-2009 09:49 AM
Evolutionstheorie stößt unter Akademikern auf Sk epsis Matthias Frank Forum Physik 0 03-05-2009 07:41 AM


All times are GMT. The time now is 07:24 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2005 - 2012 Molecular Station | All Rights Reserved
Page generated in 0.18691 seconds with 16 queries