Go Back   Science Forums Biology Forum Molecular Biology Forum Physics Chemistry Forum > Regional Molecular Biology Discussion > Forum Physik
Register Search Today's Posts Mark Forums Read

Forum Physik Forum Physik.


nochmal schwarze Löcher

nochmal schwarze Löcher - Forum Physik

nochmal schwarze Löcher - Forum Physik.


Reply
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11  
Old 09-13-2008, 01:50 PM
Kai-Martin Knaak
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze Löcher

On Sat, 13 Sep 2008 14:37:25 +0200, Johannes Bauer wrote:


Dagegen hilft nur, ein wenig die Gruppe zu lesen und sich ein Bild von
den jeweiligen Autoren zu machen. Eigene Grundbildung im jeweiligen Fach
ist natürlich auch hilfreich.

---<(kaimartin)>---
Reply With Quote
  #12  
Old 09-13-2008, 09:42 PM
Oliver Jennrich
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze Löcher

"Thomas Heger" <[Only registered users see links. ]> writes:


Was hindert dich daran,
[Only registered users see links. ] ff zu lesen?


Sag bloss. Ist dir schon mal der Gedanke gekommen, dass die Leute am CERN
das durchaus auch schon bemerkt haben könnten?

[Only registered users see links. ]

--
Space - The final frontier
Reply With Quote
  #13  
Old 09-13-2008, 10:50 PM
Manuel Hölß
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze L-cher


Gerhard Tenner schrieb:
zweitere
Na, dann lass uns doch mal zum Mond springen, ... !

Grüße.
Reply With Quote
  #14  
Old 09-13-2008, 11:47 PM
Johannes Bauer
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze Löcher

Kai-Martin Knaak schrieb:

Klar ist die hilfreich, aber sobald jemand eine so absolute Aussage a la
"dieses Experiment wird *niemals* jenen Ausgang nehmen" trifft, hat er
sich bereits als Volldepp entlarvt. Kein ordentlicher Wissenschaftler
würde solch eine verbohrte, ignorante und vermessene Haltung einnehmen.
Sie ist Zeugnis purer, nach außen getragener, Dummheit.

Und das sage ich auch ohne ein Hochschuldiplom in Physik zu besitzen.

Viele Grüße,
Johannes
Reply With Quote
  #15  
Old 09-14-2008, 12:00 AM
Gerhard Tenner
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze L-cher

manu # hoehue.de@2:240/2188.911 meinte am 14.09.08
zum Thema "Re: nochmal schwarze L-cher":


Ja schon bemerkt, km nicht m.

Aber mit 10 m/s würde man 5 m hoch springen - erheblich höher als
Weltrekord. Rennen geht schon schneller, aber nur ganz wenig.

Gruss Gerhard

Origin: Lohnarbeit muß sich lohnen für den, der zahlt.
Nicht Arbeit muß sich da lohnen, sondern arbeiten lassen.
---

Reply With Quote
  #16  
Old 09-14-2008, 05:46 AM
Vogel
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze Löcher

Johannes Bauer <[Only registered users see links. ]> wrote in
news:[Only registered users see links. ]:

Herumschwafeln liegt dir wohl eher. Klare Aussagen hingegen bereiten dir
Unbehagen. Wissenschaft beschäftigt sich nun mal mit klaren Aussagen.
1+1=2
Ist das nun ein Absolutsheitsanspruch oder relativ?
Suggeriert obige Beziehung etwas über ihren Verfasser?
Wenn ein Hawking behauptet, dass es die bisher nicht nachgewiesene Hawking-
Strahlung gäbe, ist das Absolutsheitsanspruch oder Hypothese oder was?
Ist die Behauptung der Stringtheorien, dass es eingerollte LXD's gäbe
Absolutsheitsanspruch oder Wahnsinn?
Das merkt man auch ohne das du es sagst.
Wer solch Gespinnst wie:
"The production of Large Extra Dimension (LXD) Black Holes (BHs),..."
nicht als lächerlich grotesk empfindet hat selber ein Problem.
Kein Mensch hat bisher auch nur eine einzige räumliche Dimension mehr als 3
nachgewiesen. Es gibt noch nicht einmal Hinweise darauf. Kein Mensch hat
bisher auch nur ein einziges Black Hole nachgewiesen. Kein Mensch hat
bisher die Richtigkeit der Urknall-Hypothese nachgewiesen. Es gibt zig
kosmologische Modelle. Mehr nicht.
Kein Mensch jat bisher auch nur den geringsten Hinweis, geschweige denn
Beweis, geliefert, dass auch nur eine der Stringtheorien richtig wäre, dass
es also LXD's gäbe. Kein Mensch hat bis heute die hypotetische Hawking-
Strahlung nachgewiesen. Ja noch nicht einmal die SWW-Theorie ist endgültig
nachgewiesen. Eine Hymere stützt sich auf die andere.
Ja, ja, des Kaisers neue Kleider.
Nun kommt ein Arschloch daher und wagt es mich als Deppen und Dummen zu
bezeichnen, obwohl er selber, nach eigenem Bekunden, keine Ahnung von der
Materie hat.
All jene Äusserungen von gestandenen Wissenschaftlern(Proffessoren) die
Zweifel hegen, ignoriert er dabei in seiner eigenen dummen Ignoranz.
Tschüss

--
Selber denken macht klug.
Reply With Quote
  #17  
Old 09-14-2008, 06:37 AM
wer.bin.ich
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze Löcher


"Johannes Bauer"



Er hat aber recht.


Reply With Quote
  #18  
Old 09-14-2008, 08:21 AM
R.X.
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze Löcher

On Sep 13, 2:00*am, [Only registered users see links. ] (Gerhard Tenner) wrote:


Ach stimmt, gute Idee, das haben wir am CERN schon ueber die ganze
Zeit
des Kabelziehens vergessen. Danke fuer die Ermahnung.


... was ich nicht verstehe, muss falsch sein.
Deswegen: weg mit dem ganzen neumodischen Schwachsinn.


Ansonsten lebt es sich im Elfenbeinturm abgeschirmt am besten,
draussen wartet nur Poebelei und Unverstaendnis.

Reply With Quote
  #19  
Old 09-14-2008, 08:46 AM
Oliver Jennrich
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze Löcher

Johannes Bauer <[Only registered users see links. ]> writes:

^^^^^^^^^

^^^^


Hm ja. Ironie ist etwas feines, ungewollte Ironie etwas besonders
feines.

--
Space - The final frontier
Reply With Quote
  #20  
Old 09-14-2008, 09:03 AM
Rolf Biegel
Guest
 
Posts: n/a
Default nochmal schwarze Löcher

On 14 Sep., 02:37, "wer.bin.ich" <[Only registered users see links. ]> wrote:



Recht hat nur die bspw. in Experimenten erfahrbare Wirklichkeit. Auf
diese Erkenntnismethode als Arbeitsgrundlage haben wir uns in der
Physik etwa seit 1600 geeinigt. Telesio formulierte das wohl in der
Neuzeit (mit) als erster, Gilbert führte das ordentlich durch und
Galileo erhob es zum Programm. So lange, wie du nicht nachschaust oder
nachfragst kannst du spekulieren und phantasieren wieviel du willst,
du wirst immer Recht haben.

Wie auch immer, in frühestens zwei Jahren sind wir vielleicht etwas
schlauer, was Higgs und Co. anbelangt und vielleicht ergeben sich auch
Chancen für neue physikalische Ideen, in welche Richtung auch immer...

Gruß
rb
Reply With Quote
Reply

Tags
löcher , nochmal , schwarze


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Informationen zum CERN: Unbekanntes Restrisiko beim teuersten Experimentaller Zeiten Ralf . K u s m i e r z Forum Physik 139 11-06-2009 08:32 AM
schwarze Löcher Thomas Heger Forum Physik 37 11-15-2007 07:06 PM
Supermassive Schwarze Löcher roli Forum Physik 22 03-03-2007 12:00 AM
Lösung der Energieprobleme der Welt - Schwarze Löcher im Labor? Thomas Richter Forum Physik 67 01-25-2007 11:33 PM
Sind schwarze Löcher ROT??? Peter Eppich Forum Physik 20 01-17-2006 11:51 AM


All times are GMT. The time now is 10:45 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2005 - 2012 Molecular Station | All Rights Reserved
Page generated in 0.16777 seconds with 16 queries