Go Back   Science Forums Biology Forum Molecular Biology Forum Physics Chemistry Forum > Regional Molecular Biology Discussion > Forum Physik
Register Search Today's Posts Mark Forums Read

Forum Physik Forum Physik.


Was ist eine Mode?

Was ist eine Mode? - Forum Physik

Was ist eine Mode? - Forum Physik.


Reply
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 10-28-2007, 08:51 PM
W. Bitter
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?



Hallo,

kann mir jemand erklären, was eine Mode ist? Wenn zum Beispiel von der Mode
einer Dichtefluktuation die Rede ist oder einfach von den Moden einer
dynamischen Größe.

Freue mich über jede Antwort,
Werner
Reply With Quote
  #2  
Old 10-28-2007, 10:43 PM
optelwb@gmail.com
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?

On Oct 28, 9:51 pm, "W. Bitter" <[Only registered users see links. ]> wrote:

Es handelt sich hier nicht um Mode, sondern um Moden, oder ein Mod.
Eine Erklrung gibt es z.B. hier:

[Only registered users see links. ]

W. Bicz

[Only registered users see links. ]

Reply With Quote
  #3  
Old 10-29-2007, 08:40 AM
Jonas Werres
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?

> auch ein beliebtes Ziel für einige Sprachpuristen. Wenn es nach ihnen
Das halte ich für Quatsch. Modi ist die Mehrzahl von Modus. Einem Wort, das
im Singular keine lat. Endung hat, ein lateinisches Plural aufzudrücken,
ist ja wohl Unsinn.
Reply With Quote
  #4  
Old 10-29-2007, 08:42 AM
Jonas Werres
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?

> Das halte ich für Quatsch. Modi ist die Mehrzahl von Modus. Einem Wort,
/einen lateinischen Plural/
Reply With Quote
  #5  
Old 10-29-2007, 08:29 PM
optelwb@gmail.com
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?

On Oct 29, 5:39 am, Kai-Martin Knaak <[Only registered users see links. ]> wrote:

Das stimmt. "Mod" kommt einzeln kaum oder gar nicht vor. Dagegen in
z.B. der Form "Schwingungsmod" ziemlich hufig. Was leicht zu
berprfen ist.

W. Bicz

[Only registered users see links. ]


Reply With Quote
  #6  
Old 10-29-2007, 08:38 PM
Kurt Bindl
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?

W. Bitter wrote:

Ok Werner, du sollst dich freuen.

Eine Deutung:
Eine Resonanzfrequenz, bzw. Schwingung, die innerhalb eines Bereiches liegt,
jedoch die "Sollfrequenz" nicht genau -trifft-, also danebenliegt.

Diese Moden kamm man dann mischen und daraus eine neue Frequenz erzeugen.
Auch dazu benutzen um ein Ereignis auszulsen wenn die Phasenlage der beiden
Frequenzen gleich ist.
Das lsst sich z.B. dazu benutzen um sehr kurze Pulse, die den Abstand
der Differenzfrequenz haben, zu erzeugen.


Kurt


Reply With Quote
  #7  
Old 10-30-2007, 01:18 AM
Kai-Martin Knaak
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?

On Mon, 29 Oct 2007 13:29:34 -0700, optelwb wrote:


[Only registered users see links. ]
Vier Fundstellen --> Anscheinend nicht gar so häufig.
Die "Schwingungsmode" gibts Internet-weit immerhin 840 Mal
und "Schwingungsmoden" sieht mit 22.100 Fundstellen nach einem gut
eingeführten Begriff aus.

---<(kaimartin)>---
--
Kai-Martin Knaak
[Only registered users see links. ]
Reply With Quote
  #8  
Old 11-01-2007, 12:27 AM
Kai-Martin Knaak
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?

On Wed, 31 Oct 2007 12:15:09 +0100, Ingolf Haeusler wrote:


Das ist Latein, nicht Deutsch :-)



Das ist in der Tat Englisch.

Im Sprachgebrauch ist aber:

Mode Moden

So sieht es eben aus, wenn ein Begriff aus einer anderen eine andere
Sprache entlehnt (nicht übernommen) wird. Das, was Du alas deutsche
Spürache empfindest, ist voll davon: Büro, Handy, Energie und Eiscreme
verletzen alle auf die eine oder andere Art die "Regeln". Merke: Bei
Sprache ist letztlich immer das richig, was die meisten machen.

---<(kaimartin)>---
--
Kai-Martin Knaak
[Only registered users see links. ]
Reply With Quote
  #9  
Old 11-01-2007, 01:13 AM
Hendrik van Hees
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?

Ingolf Haeusler wrote:



Bei den Dingern in der Physik handelt es sich im Deutschen aber doch
wohl um Moden (eingedeutscht, wer flektiert heute noch korrektes
Latein, noch nicht mal die Ev. Kirche :-(). Die Einzahl sollte
tatschlich Modus sein, also "Der Schwingungsmodus" und "Die
Schwingungsmoden". It's just my guess. Auf Englisch ist Physik viel
einfacher ;-).

--
Hendrik van Hees Texas A&M University
Phone: +1 979/845-1411 Cyclotron Institute, MS-3366
Fax: +1 979/845-1899 College Station, TX 77843-3366
[Only registered users see links. ] mailto:[Only registered users see links. ].edu
Reply With Quote
  #10  
Old 11-01-2007, 07:28 AM
Kurt Bindl
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist eine Mode?

Hendrik van Hees wrote:

Warum macht mans denn nicht einfach einfach und bezeichnet es als das was es
ist.
Als eine Schwingung.
Welche im Lamda bzw. Frequenz bekannt, also erfahrbar, ermessbar ist
und fr weitere Anwendungen nutzbringend ist.

Kurt


Reply With Quote
Reply

Tags
eine , mode


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Physik nach dem Tod erhebungen2007@moshe-software.ch Forum Physik 188 10-28-2006 07:50 AM
Topologie, Thermodynamik und Gruppentheorie Pekka T. Laakso Forum Physik 0 09-12-2006 09:23 AM
Die Grenzen überschreiten: Auf dem Weg zu einer transformativen Hermeneutik der Quantengravitation Guido Stepken Forum Physik 0 03-13-2006 07:25 PM
Evolution Frank Hofmann Forum Biologie 3 10-30-2003 06:53 PM
Einsteins Relativittstheorie und GPS Hans Joss Forum Physik 25 07-01-2003 08:50 AM


All times are GMT. The time now is 06:12 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2005 - 2012 Molecular Station | All Rights Reserved
Page generated in 0.18709 seconds with 16 queries