Go Back   Science Forums Biology Forum Molecular Biology Forum Physics Chemistry Forum > Regional Molecular Biology Discussion > Forum Physik
Register Search Today's Posts Mark Forums Read

Forum Physik Forum Physik.


IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R) - Forum Physik

IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R) - Forum Physik.


Reply
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 08-23-2005, 02:52 PM
Aziz1@firemail.de
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)



Hallo,

ich habe die ultimative einfache IQ-Formel gefunden:
IQ = B / (1 + R)

B = Bildung
R = Religiösität

Die Religiösität kann als Maßzahl zwischen 0= überhaupt nicht
religiös und 10 = fanatisch religiös gesetzt werden.
Je mehr Bildung jemand vorweisen kann, desto mehr Chancen hat er, mehr
Intelligenz zu bilden. Jedoch abhängig von seinem
Religiösitätsmaßzahl.

Überlegt nun mal, warum das so ist.
Ausführungen dazu gibt es später...

intelligente Grüße
Aziz

Reply With Quote
  #2  
Old 08-23-2005, 03:26 PM
Nikolai Försterling
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

> ich habe die ultimative einfache IQ-Formel gefunden:

bei gleicher skala für die bildung, also auch 1-10, käme man ja
maximal auf den iq eines fernsehmoderators bei 9live. (10/1+0=10)
bzw bei katholischen volksmusikstadlschauern auf einen nicht mehr
messbaren wert (0/1+10=0).
das sind bedenkliche tendenzen...


bin gespannt ;-)
--
lg niko
icq:# 129022192
________________________________
Jeder möchte die Menschheit verbessern, aber keiner fängt bei sich
selber an (Leo Tolstoi)

Reply With Quote
  #3  
Old 08-23-2005, 03:36 PM
Karl_boehme_9@msn.com
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

Die Formel ist so ziemlich sinnfrei.

Reply With Quote
  #4  
Old 08-23-2005, 04:52 PM
Erik Baigar
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

[Only registered users see links. ] wrote:

Definiere "Bildung"?
Reply With Quote
  #5  
Old 08-23-2005, 05:03 PM
Otto Huber
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

<[Only registered users see links. ]> schrieb im Newsbeitrag
news:1124808768.890148.53510@g49g2000cwa.googlegro ups.com...





Aus Psychologie der Massen von Gustave Le Bon:

" ... Wenn es möglich wäre, die Massen zu bewegen den Atheismus anzunehmen,
so würde er ganz zum unduldsamen Eifer eines religiösen Gefühls und in
seinen äußeren Formen bald zu einem Kultus werden. Ein merkwürdiges Beispiel
bietet uns die Entwicklung der kleinen positivistischen Sekte. Sie gleicht
jenem Nihilisten, dessen Geschichte der tiefgründige Dostojewskij uns
erzählt. Vom Geiste erleuchtet, zerbrach er eines Tages die Bildwerke der
Gottheiten und Heiligen, die den Altar seiner Kapelle schmückten, löschte
die Kerzen aus und ersetzte, ohne einen Augenblick zu zögern, die zerstörten
Bilder durch die Werke einiger atheistischen Philosophen; dann zündete er
pietätvoll die Kerzen wieder an. Der Gegenstand seines religiösen Glaubens
war ein andrer geworden, aber kann man behaupten, daß sich seine religiösen
Gefühle geändert hatten?"

Ein exzellenter Artikel zum Thema (leider nur auf Englisch):
[Only registered users see links. ]

Proof that Religious and Mystical Doctrines are Hoaxes
Tracey Alexander

"...

Religious teachings are very seductive. They hold out the promise of wisdom.
This is especially enticing to someone who has problems in life.
You think you are going to gain something extremely important. Religious
teachings are filled with spiritual mysteries that need solving. And solving
mysteries is something everyone likes to do. Indeed, mystery is a real
drawing power of all forms of mysticism.

People who go into the spiritual on a deep level do so because they are
seeking honesty, enlightenment, fairness. They desire a world where honesty
prevails, where fairness and compassion are the rules. They're seeking an
ideal way to live and deal with others.

But, what they don't realize is the ultimate wisdom they seek is really a
hoax. For, what the dedicated student of religion eventually discovers is
the core of religion is in reality non-existent. Those few dedicated
students who reach this breakthrough either leave in disgust (a minority) or
are made "masters" and "teachers" and continue to perpetuate the hoax. They
rationalize... " the people", "the masses" need to believe in a higher power
and need the guidance and morality provided by the religious doctrines.

,,,"

Die Seite von Neo-Tech scheint inzwischen leider schon an denselben
"Defekten" zu leiden wie Dostojewskijs Atheist.

Grüße Otto


Reply With Quote
  #6  
Old 08-23-2005, 05:35 PM
Wolfgang Kouker
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

Tach Otto,

das ist doch sicher bei Newton geklaut,...:

Otto Huber wrote:

.... welcher vielleicht so schreibte:

Wenn es moeglich waere, die Massen zu bewegen, die Kraefte anzunehmen,
so wuerden sie ganz zum unduldsamen Eifer der Beschleunigung und in
ihren aeusseren Formen bald zu einem Kultus werden.

(Fuer nicht Fuesicker: Newtonsches Axiom zur klassischen Mechanik:
Kraft = Masse mal Beschleunigung)

Bleibt die Frage, wer aelter ist, evtl muesste die klassische Mechanik
dann nach dem guten Gustav benannt werden

;-) Wolfgang
Reply With Quote
  #7  
Old 08-23-2005, 05:39 PM
Werner Hintze
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

On Tue, 23 Aug 2005 18:52:51 +0200 Erik Baigar wrote:


Zumindest scheint Bildung etwas zu sein, was mit der Beherrschung der
Muttersprache nichts zu tun hat. Denn wer das Wort "ultimativ" nicht
richtig zu verwenden versteht, bei dem kann es damit nicht weit her
sein. (Mit der Kenntnis des Englischen, aus dem das Wort falsch
übernommen wurde, übrigens auch nicht.)

Werner Hintze
--
Zum Senden einer persönlichen Nachricht: Bitte
der Adresse vor dem "at" eine 3 (als Zahl) hinzufügen.
Reply With Quote
  #8  
Old 08-23-2005, 05:49 PM
Otto Huber
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

"Wolfgang Kouker" <[Only registered users see links. ]> schrieb im Newsbeitrag
news:defmpv$k9o$[Only registered users see links. ]...


Gustave Le Bon redet von Teigmassen ... weiche teigige Massengehirne ... die
sich leicht kneten lassen.

Zu Newtons alchemistischen Studien:
[Only registered users see links. ]

Ob man die IQ-Formel wirklich so pauschal verwenden kann ist danach sehr
fraglich.

Grüße Otto


Reply With Quote
  #9  
Old 08-23-2005, 05:58 PM
Thomas Müller
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

Werner Hintze wrote:


Wie kommst du darauf? Niemand hat beahauptet, das Azizs Intelligenz
besonders hoch wäre, geschweige denn seine Bildung. Beherrschung der
Muttersprache kann also sehr wohl ein Indiz für Bildung sein.
Reply With Quote
  #10  
Old 08-23-2005, 06:46 PM
Wolfgang Kouker
Guest
 
Posts: n/a
Default IQ-Formel gefunden: IQ = B/(1+R)

Tach oddo ;-)

Otto Huber wrote:
Das stoert der klassischen Mechanik nich die Bohne (um bei Lebensmitteln
zu bleiben).

pas mal ca, wofuer der arme Kerl aber auch so alles seine teigige
Gehirnmasse hinhalten muss.

noe, die Formel iss nich fraglich sondern bloed (B wie bloed). Aber der
OP duerfte wohl schon erreicht haben, was er wollte: Gaudi
interdisplizinaer (oder wie das heisst)

;-) Wolfgang
Reply With Quote
Reply

Tags
b or 1 , gefunden , iqformel


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Formel für Zeitdilatation falsifiziert MariBee55@web.de Forum Physik 12 02-05-2009 08:09 PM
Was sagt diese Formel aus? Sergej Heimann Forum Physik 14 01-17-2009 10:37 PM
Physikhausaufgabe Formel herleiten SarReb Forum Physik 9 11-11-2006 03:18 PM
Formel für die Anzahl der Isomere von Kohlenwasserstoffen Benedikt Schlecker Forum Chemie 2 10-23-2004 08:29 PM
Formel zur Berechnung der molekularen Evolutionsrate Daniel Sch?tz Forum Biologie 0 10-17-2004 03:11 PM


All times are GMT. The time now is 08:20 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2005 - 2012 Molecular Station | All Rights Reserved
Page generated in 0.17835 seconds with 16 queries