Go Back   Science Forums Biology Forum Molecular Biology Forum Physics Chemistry Forum > Regional Molecular Biology Discussion > Forum Physik
Register Search Today's Posts Mark Forums Read

Forum Physik Forum Physik.


Was ist denn nun das Gewicht?

Was ist denn nun das Gewicht? - Forum Physik

Was ist denn nun das Gewicht? - Forum Physik.


Reply
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #21  
Old 04-03-2004, 07:30 PM
Heinz Blüml
Guest
 
Posts: n/a
Default Was ist denn nun das Gewicht?

On Sat, 3 Apr 2004 20:33:45 +0200, "Jan Schablinski"
<Schablinski@t-online.de> wrote:


Das bin ich dabei, herauszufinden.
Wenn ich gegen heisse Luft antrete, dann kann ich nix Neues
dazulernen.


Na klar, seine Kollegen würden ihm nich raten zum Arzt zu gehen, die
sind Spinner gewohnt.


Ewiggestrige Spinner. Und Ahnungslose.
Ich hoffe für die Physik, dass sie duch intelligentere Menschen
haupütsächlich repräsentiert wird.


Es mag ein paar Physikleerer geben, die das glauben.
Wenn jemand nicht weiss, dass sein Gewicht vonmiraus 86 kg beträgt,
sondern was von Masse oder von N schwurbelt, dann sollte er zur Nach-
besser zur Umschulung. Bei der Strassenreinigung, vor Ort, mit dem
Besen, ist Spezialwissen eher hinderlich
Was aber nicht heisen soll, dass ich diese "Halbkreisingenieure"
menschlich nicht schätze.

Das ist eine gute Frage
(Alle Mitleser, die sich auskennen, bitte ich an dieer Stelle, schon
ein Schärfliein bereitzuhalten, zwecks Behbung des
Bildungsnotstandes
Ein Hut wird demnächst umgehen, aber bitte keine kleinen Einheiten, es
darf geklotzt werden, kleckern ist da nicht mehr.

Ich bedanke mich an dieser Stelle bei allen Waage-Konstrukteuren, dass
sie sich von ihrem Weg nicht haben abbringen lassen. Ginge es nach
(selbsternannten) "Experten" täts in der Welt schön ausschauen.

Das einzhige, was Gewicht von der Masse unterscheidet, ich gebs zu,
das hab ich vorher nicht gewusst, und erst in dieser Diskussion
gelernt (danke für diese Beiträge) ist, dass bei der Ermittlung des
Gewichtes der Luftauftrieb nicht brücksichtigt wird.
Was besonders bei sehr subtilen Wägungen eine Rolle spielt.
Das Gewicht von ein Kilo Erdäpfel/Grundbirn (Kartoffel, für die
Ausländer unter meinen Fans kann man hinreichend genau als Masse von
1 Kilo bezeichnen. Dafür kriegt man in Wirklichkeit ein bisserl mehr
als 1 Kilo Masse, wenn man 1 Kilo Gewicht bezahlt.


Denken würde auch bedeuten, Gedanken folgen zu können.
Aber das ist nicht jedem gegeben.
Wobei ich ausdrücklich drauf hinweise, dass die Fähigkeit zum Denken
jedem in die Wiege gelegt wurde.
Wer diese Fähigkeit frühzeitig verjankert hat, hat die Konsequenzen
daraus zu tragen. Nachschulung gibts (noch) nicht auf Krankenschein.

h
Reply With Quote
  #22  
Old 04-03-2004, 11:08 PM
Winfried Buechsenschuetz
Guest
 
Posts: n/a
Default Re:Re: Was ist denn nun das Gewicht?

Heinz Blüml schrieb in der newsgroup de.sci.physik:


Zeig mir einmal, wo ich nicht eingeräumt habe, daß einiges von dem, was
Du von Dir gibt, im Rechts- und Handelsverkehr Gültigkeit hat. Aber
sonst auch nirgendwo, wie ja auch der (deutsche) Gesetzestext sagt. Zeig
mir ein Gesetz, daß Wissenschaftler zwingt, im Rahmen ihrer
wissenschaftlichen (nicht evtl. kaufmännischen) Tätigkeit bestimmte
Einheiten oder Definitionen zu verwenden.


Völlig korrekt. Was die Koofmiche als Gewicht bezeichnen oder nicht
bezeichnen, und in welcher Einheit sie es glauben messen zu müssen, ist
den Physikern tatsächlich ziemlich piepe.


Ich hab früher schon mal ausgeführt, daß es im deutschen Zivil- und
Strafrecht unterschiedliche Regelungen über den Beginn der
Rechtsfähigkeit einer natürlichen Person gibt. Auch bei Gesetzen muß man
deren Geltungsbereich berücksichtigen - und der umfaßt bei den
Eichgesetzen nicht (ausdrücklich) die wissenschaftliche Tätigkeit.


Ulkig, daß ausgerechnet Du es bist, der den Physikern etwas vorschreiben
will.

Winfried Büchsenschütz
--
Immer auf dem aktuellen Stand mit den Newsgroups von freenet.de:
[Only registered users see links. ]


Reply With Quote
Reply

Tags
das , denn , gewicht , nun


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
FAQ: Masse, Gewicht, Gewichtskraft Gerhard Tenner Forum Physik 153 07-26-2007 12:00 AM
Gewicht (Re: Moon-Hoax) Carla Schneider Forum Physik 83 09-29-2004 03:57 PM
Re:Re: Was ist den nun das Gewicht? (war: Re: Fahräder bei OBI) Heinz Blüml Forum Physik 491 05-11-2004 07:00 PM
Was ist denn nun das Gewicht? Ralf Kusmierz Forum Physik 30 04-06-2004 05:09 PM
Re:Re: Was ist denn nun das Gewicht? (war: Re: Fahräder bei OBI) Winfried Buechsenschuetz Forum Physik 0 04-03-2004 06:24 PM


All times are GMT. The time now is 05:16 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2005 - 2012 Molecular Station | All Rights Reserved
Page generated in 0.12558 seconds with 16 queries