Go Back   Science Forums Biology Forum Molecular Biology Forum Physics Chemistry Forum > Regional Molecular Biology Discussion > Forum Chemie
Register Search Today's Posts Mark Forums Read

Forum Chemie Forums Chemie. Das Forum für die Chemie.


Aluminium polieren mit NaOH

Aluminium polieren mit NaOH - Forum Chemie

Aluminium polieren mit NaOH - Forums Chemie. Das Forum für die Chemie.


Reply
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 08-19-2004, 10:31 AM
Andreas Pietruschka
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH



Hallo NG,

es geht darum Aluminium mit Natriumhydroxid zu polieren, ich habe schon
öfter gehört das dies in der Industrie völlig üblich ist. Die
Heimwerkermethode mit Schleifpapier dauert nämlich mitunter ziemlich lange -
deswegen möchte ich das auchmal ausprobieren.

Mit den Sicherheitsregeln zu NaOH habe ich mich soweit im Internet vertraut
gemacht.

Aber natürlich sind noch ein paar Fragen offen:

Das Wegätzen wird wohl nur mit einer NaOH Lösung und nicht den "Kristallen"
funktionieren. Welche Konzentration in etwa ist hierfür sinnvoll? Das NaOH
wirft man in das Wasser und nicht umgekehrt, sonst könnte das u.U. nicht
schlecht krachen stimmts?

Kann man die zu polierenden Aluminium Stellen eventuell mit einem Pinsel und
der NaOH Lösung einstreichen oder muss man die Teile komplett in der NaOH
Lösung baden?

Werden die Steifigkeitseigenschaften des Aluminium verändert oder greift das
NaOH nur die Oberfläche des Aluminium an?

Besten Dank für eure Antworten
Andreas


Reply With Quote
  #2  
Old 08-19-2004, 10:59 AM
Michael Donath
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH

Hallo Andreas

Andreas Pietruschka schrieb:

Natriumhydroxid wird nicht zu polieren von Aluminium verwendet,
sondern zum Beizen d.h. zum Entfernen der Oxidschicht auf der
Oberfläche des Alus. Das Werkstück wird z.B. einige Minuten in
eine 15%ig Natriumhydroxidlösung getaucht. Danach glänzt es nicht
sondern hat hat eine matte Oberfläche.

Das Polieren erfolgt durch chemisches- oder elektrolytisches Glänzen.
Dazu werden Mischungen aus Phosphorsäure, Schwefelsäure, Salpetersäure
und anderen Zusatzstoffen verwendet.

Diese Verfahren sind allerdings nicht für den Hobbybastler geeignet, es
entstehen giftige Dämpfe und die heißen konzentrierten Säuren sind
ziemlich
gefährlich zu Handhaben.

Ich vermute mal du möchtest deine Alufelgen polieren. Am besten du lässt
deine Felgen in einem Fachbetrieb polieren. Entsprechende Angebote
solten
sich in diversen Auto-Tuning Zeitschriften finden lassen.

Servus,
Michael
Reply With Quote
  #3  
Old 08-19-2004, 12:19 PM
Andreas Pietruschka
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH

Hallo,

Michael Donath


Das ist natürlich nicht der gewünschte Effekt, aber ich habe gelesen, dass
wenn man das Aluminium einige Zeit länger in der NaOH Lösung lässt, das NaOH
beginnt die Oberfläche des Aluminiums langsam wegzuätzen. D.h. doch
eigentlich das die Oberfläche danach sehr glatt sein müsste oder? Wenn sie
sehr glatt ist, würde es ja nichts ausmachen ob sie matt ist oder nicht denn
dann könnte man ja mit Schleifpaste die matte Schicht abtragen und man hätte
poliertes Aluminium oder sehe ich das komplett falsch?


Ohja das glaube ich gerne, so weit würde ich dann auch wieder nicht gehen
aber nur NaOH wäre noch einigermaßen praktikabel denke ich


Ja, aber leider ist das zu teuer. Meine Felgen habe ich auch schon mit der
traditionellen Methode poliert, also viel viel Schleifpapier und noch viel
mehr Geduld. Deswegen ist das auch eher eine theoretische Frage, die ich mal
wenn es sich denn so ergibt, in die Tat umsetzen würde.

Ciaoi


Reply With Quote
  #4  
Old 08-19-2004, 01:16 PM
Peter Niessen
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH

Am Thu, 19 Aug 2004 14:19:08 +0200 schrieb Andreas Pietruschka:


NaOH ist ungeeignet. Aber es gibt Polierpasten.
Mit viel Geduld und Spucke gibt das was.

Mit freundlichen Grüßen:
Peter Nießen
Reply With Quote
  #5  
Old 08-19-2004, 01:32 PM
Edgar
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH

> Natriumhydroxid wird nicht zu polieren von Aluminium verwendet,
Man kann Al sehr wohl mit NaOH polieren, allerdings nur
Knetlegierungen (ziemlich reines Al).
Reply With Quote
  #6  
Old 08-19-2004, 03:37 PM
Frank Feger
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH

Andreas Pietruschka schrieb:


.... oft so eine Art Plätzchen, wie Pastillen ...


Wenn, dann wirklich nur in Lösung, richtig.


Wird zwar warm, aber nicht knallen. Für hohe Konzentrationen und
schnelles Lösen ist es empfehlenswert, die Lösung zu kühlen.


Nur entsprechend den etwas kleineren Abmessungen.


Richtig.


Grüße,

F^2

Reply With Quote
  #7  
Old 08-19-2004, 03:56 PM
Bodo Mysliwietz
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH

Edgar wrote:


Ja was den nun - "ziemlich reines Al" oder Legierungen?

--
Glück Auf - Bodo Mysliwietz
----------------------------------------
[Only registered users see links. ]
Reply With Quote
  #8  
Old 08-19-2004, 08:48 PM
Armin Welker
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH

"Frank Feger" <[Only registered users see links. ]-siegen.de> schrieb:

AFAIK löst es sich dann ewig nicht, wenn du die NaOH auch noch kühlst.
Besser in Sachen Löslichkeit sind aber die Kaliumhydroxidhydrat-Plätzchen,
da kann/sollte man schon mal kühlen. (ich spreche von der Zubereitung in
Glasgefäßen bis 500ml, wenn man einen 10l-Eimer Öllauge zubereiten will,
sollte man wohl auch kühlen damits nicht so abgeht)

ciao
Armin


Reply With Quote
  #9  
Old 08-19-2004, 10:39 PM
Andreas Rutz
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH

Bodo Mysliwietz wrote:

Nicht Gusslegierungen mit viel Si drin. Sonst sieht es ziemlich unschön
aus nachher...

Wie der prozess geht weiss ich allerdings auch nicht gerade aus der
Hosentasche. Vielleicht ist chemomechanisches Polieren praktikabel.
Wenn ich ich nicht täusche habe ich entsprechende Poliermittel schon in
Autozeitschriften gesehen.


Reply With Quote
  #10  
Old 08-20-2004, 08:01 AM
Edgar
Guest
 
Posts: n/a
Default Aluminium polieren mit NaOH

> Ja was den nun - "ziemlich reines Al" oder Legierungen?

Knetlegierungen sind ziemlich reines Al, im Gegensatz zu den Gusslegierungen.
Reply With Quote
Reply

Tags
aluminium , mit , naoh , polieren


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Korrosion von Kufper, Aluminium und Edelstahl in einem geschlossenen Wasserkreislauf Martin Forum Chemie 9 01-26-2010 09:24 PM
Obrobka elektrochemiczna aluminium. Krzysztof Rudnik Forum Chemia 1 10-03-2007 09:51 AM
Ste¿enie NaOH ada¶ Forum Chemia 0 09-01-2005 08:59 PM
NaOH i czyszczenie ¿elaza z rdzy - w obecno¶ci Aluminium (Al - glinu?) drakun Forum Chemia 8 08-09-2003 09:40 PM
NaOH i czyszczenie ¿elaza z rdzy - w obecno¶ci Aluminium (Al - glinu?) Tomasz Pluciñski Forum Chemia 0 07-22-2003 04:40 PM


All times are GMT. The time now is 04:11 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2005 - 2012 Molecular Station | All Rights Reserved
Page generated in 0.16620 seconds with 16 queries