Go Back   Science Forums Biology Forum Molecular Biology Forum Physics Chemistry Forum > Regional Molecular Biology Discussion > Forum Chemie
Register Search Today's Posts Mark Forums Read

Forum Chemie Forums Chemie. Das Forum für die Chemie.


Gefunden: unbekannte Geräte

Gefunden: unbekannte Geräte - Forum Chemie

Gefunden: unbekannte Geräte - Forums Chemie. Das Forum für die Chemie.


Reply
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 05-30-2004, 08:09 AM
Christiane Eisele
Guest
 
Posts: n/a
Default Gefunden: unbekannte Geräte



Hallo,

beim Ausräumen eines Wohnhauses haben wir einen Koffer mit alten
Geräten gefunden.
Aber leider wissen wir nicht um was genau es sich bei diesen Geräten
handelt.
Auch nicht, wann sowas produziert und bis wann es für was benutzt
wurde.
Vielleicht kann uns jemand von Euch auf die Sprünge helfen.
Bilder des Koffers mit dem ominösen Inhalt liegen hier:
[Only registered users see links. ]
Falls zur Identifikation weitere Detail-Bilder nötig wären, kann ich
noch welche machen.

Danke schon mal fürs Gucken (und für Eure Hilfe natürlich).

- Diese Frage habe ich so schon in der Gruppe de.sci.medizin.misc
gestellt, da ich die Sachen für medizinische Geräte hielt. Der Leser,
der mir bisher geantwortet hat, hielt den Koffer aber evtl. für einen
Chemiebaukasten, darum versuche ich es auch mal hier-

Sehr gespannt
Christiane
Reply With Quote
  #2  
Old 05-30-2004, 09:22 AM
Andreas Haimberger
Guest
 
Posts: n/a
Default Gefunden: unbekannte Geräte


"Christiane Eisele" schrieb:


Das sind sogenannte "Hochfrequenz-Bestrahlungsgeräte", die vor einigen
Jahrzehnten modern waren. Die Glasteile sind Entladungsröhren, die mit
der Metallkappe in den "Hochfrequenz-Erzeuger" (so eine Art kleiner
Tesla-Trafo) gesteckt werden. Der Hochfrequenz-Erzeuger ist das runde
Ding vorne in der Mitte beim zweiten und dritten Bild von links.

Wenn man den Apparat einschaltet, leuchtet das Glasteil, dann berührt
man damit die Hautoberfläche. Dadurch fließt ein kleiner
hochfrequenter Strom vom Hochfrequenzerzeuger über die Gasentladung
der Röhre auf das "bestrahlte" Körperteil. Das Ganze funktioniert
ähnlich wie die "Plasmakugeln", in denen Blitze leuchten, z.B.:
[Only registered users see links. ]

Die medizinische Wirkung bei diesen Geräten ist meiner Meinung nach
praktisch null, man spürt nur ein leichtes Kitzeln bis leichtes
Zwicken, eventuell eine leichte Erwärmung. Die "wohltuende" Wirkung
ist meiner Meinung nach hauptsächlich ein Plazebo-Effekt, unterstützt
durch das exotische Aussehen der Gasentladung.

Heutzutage wären diese Geräte vermutlich nicht mehr zulässig,
hauptsächlich wegen nicht eingehaltener VDE/ÖVE-Vorschriften (z.B.
kein Schukostecker, kein geerdetes Metallgehäuse) und wegen fehlender
Rundfunkentstörung. Es steht zwar auf einem der Geräte "Störungsfrei
für Radio", das kann man aber für heutige Verhältnisse vergessen.

Direkt gefährlich sind diese Geräte aber nicht, sofern nicht irgendwo
ein Isolationsfehler auftritt und die Netzspannung an einem blanken
Metallteil anliegt.

Zusammenfassend kann man sagen, dass diese Geräte als hübsches
Museumsstück anzusehen sind, eventuell interessiert sich ein Sammler
dafür.

Grüße, Andy


Reply With Quote
  #3  
Old 05-30-2004, 09:36 AM
Andreas Haimberger
Guest
 
Posts: n/a
Default Gefunden: unbekannte Geräte


"Andreas Haimberger" schrieb:


Nachtrag: Hier noch ein paar Links zum Thema:

[Only registered users see links. ]
[Only registered users see links. ]
[Only registered users see links. ]
[Only registered users see links. ]

Gruß, Andy


Reply With Quote
  #4  
Old 05-30-2004, 09:37 AM
Christiane Eisele
Guest
 
Posts: n/a
Default Gefunden: unbekannte Geräte

"Andreas Haimberger" <[Only registered users see links. ]> wrote:


Hurra! Vielen Tausend Dank! Klasse Auskunft!


Ich biete das Ding bei eBay an, ich kann ja sowieso nix damit
anfangen. Vielleicht sucht ja jemand genau sowas, vielleicht auch ein
Museum.

Noch mal Dankeschön!
Christiane
Reply With Quote
  #5  
Old 05-30-2004, 05:25 PM
Bodo Mysliwietz
Guest
 
Posts: n/a
Default Gefunden: unbekannte Geräte

"Christiane Eisele" <[Only registered users see links. ]> schrieb

20E würde ich sofort zahlen ;-)
--
Glück Auf - Bodo Mysliwietz
--------------------------------------------
[Only registered users see links. ]

Reply With Quote
  #6  
Old 06-01-2004, 02:08 PM
Frank Feger
Guest
 
Posts: n/a
Default Gefunden: unbekannte Geräte

On Sun, 30 May 2004, Andreas Haimberger wrote:


Mit Ausnahme der Verwendung mit der Fulgurationselektrode, bei der
ein Hochfrequenzfunke direkt auf das Gewebe einwirkt und zerstört.
Verwendungszweck ist hauptsächlich die Warzenentfernung.


Grüße,

F^2

Reply With Quote
Reply

Tags
gefunden , geräte , unbekannte


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Unbekannte Funktion - was kann das sein?? Indiaqq Forum Physik 23 06-13-2007 05:29 PM
Große Samenkapsel gefunden Alexander Meier Forum Biologie 8 12-09-2006 01:10 PM
Gewölle gefunden, brauche Hilfe. Nathan Mohr Forum Biologie 9 10-31-2005 10:30 AM
unbekannte Zentrifuge Christiane Eisele Forum Chemie 14 01-20-2005 06:26 AM
Gefunden: Unbekannte Geräte Wilfried Dietrich Forum Physik 1 06-03-2004 08:13 AM


All times are GMT. The time now is 01:45 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2005 - 2012 Molecular Station | All Rights Reserved
Page generated in 0.14377 seconds with 16 queries