Go Back   Science Forums Biology Forum Molecular Biology Forum Physics Chemistry Forum > Regional Molecular Biology Discussion > Forum Biologie
Register Search Today's Posts Mark Forums Read

Forum Biologie Forum Biologie. Germany German Biology Forums.


Schlupfwespen in der City

Schlupfwespen in der City - Forum Biologie

Schlupfwespen in der City - Forum Biologie. Germany German Biology Forums.


Reply
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 10-27-2005, 08:56 PM
Dirk Michel
Guest
 
Posts: n/a
Default Schlupfwespen in der City



Hallo zusammen,

seit einigen Tagen beobachte ich abends an der Glastüre meiner Wohnung
zum Garten Schlupfwespen verschiedener Größe mit einer Körperlänge von
3-6cm (ohne Fühler, Beine und Flügel). Recht große Viecher, das.

Zwei Sachen wundern mich:

- Ich wohne seit fast vierzig Jahren am Rhein, das ist das erste Mal,
daß ich solche Tiere überhaupt im Rheinland (d.h. am Rhein) und
normalerweise bin ich schon mit offenen Augen in der Natur unterwegs.
Außerdem, meine Wohnung befindet sich im Bonner Zentrum (Südstadt), da
würde ich Schlupfwespen nicht unbedingt vermuten. Im Hinterhof stehen
einige große alte Bäume (Walnuß, Birke, verwilderte Obstbäume), aber das
Angebot an Insekten zur Eiablage ist recht dünn.

- Es ist Ende Oktober, ist das nicht ein wenig spät im Jahr?


Grüße,
Dirk.
Reply With Quote
  #2  
Old 10-29-2005, 05:07 AM
Juergen Peters
Guest
 
Posts: n/a
Default Schlupfwespen in der City


Hallo!

In Message <djres8$2hj$[Only registered users see links. ]> [Only registered users see links. ]
says...


Das ist genau die richtige Flugzeit z.B. für 'Dolichomitus imperator' (bis
Anfang November), eine unserer größten Schlupfwespen. Borgholzhausen in
Ostwestfalen ist zwar nicht unbedingt eine Großstadt, aber die Wespen sind
genügsam und hier auch an dünneren Zweigen in Gärten, an Zaunpfählen usw. zu
finden. Dazu braucht es keine größeren, geschlossenen Waldgebiete, ein Park
dürfte vollkommen genügen.
Die Wirte der Wespen, holzbohrende Bock- und Prachtkäfer und
Holzwespenlarven kriegt man gewöhnlich seltener zu sehen. Die sind
nachtaktiv bzw. halten sich meist hoch in Baumkronen auf.


--
Viele Gruesse, Juergen Peters

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Juergen Peters, FidoNet 2:2432/344
Borgholzhausen, Deutschland
=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Reply With Quote
Reply

Tags
city , der , schlupfwespen


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
what makes a city 'global city'? john Environmental Sciences and Issues 1 06-23-2009 02:17 PM
2010 project manager position / purification of affinity taggedcomplexes / Kansas City, MO Belostotsky, Dmitry Arabidopsis and Plant Biology 0 05-29-2008 08:09 PM
Registration open for Arthropod Genomics Symposium in Kansas City Arthropod Genomics Drosophila Forum 0 01-17-2008 08:02 PM
Faculty positions at University of Missouri - Kansas City Dmitry Belostotsky Arabidopsis and Plant Biology 0 11-30-2006 06:39 PM


All times are GMT. The time now is 06:14 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2005 - 2012 Molecular Station | All Rights Reserved
Page generated in 0.11771 seconds with 16 queries