Go Back   Science Forums Biology Forum Molecular Biology Forum Physics Chemistry Forum > Regional Molecular Biology Discussion > Forum Biologie
Register Search Today's Posts Mark Forums Read

Forum Biologie Forum Biologie. Germany German Biology Forums.


Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen

Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen - Forum Biologie

Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen - Forum Biologie. Germany German Biology Forums.


Reply
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
  #11  
Old 10-03-2005, 07:23 PM
Werner Baumschlager
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen

Erich Biermann wrote:


Ja, das wäre eine Erklärungsmöglichkeit. Allerdings scheint mir
der Effekt zu gering zu sein, denn eine Selbstheilung findet bei
einem angegriffenen Zahn doch kaum statt. Auf der anderen Seite
können (Zahn-)schmerzen ein Individuum aber erheblich beein-
trächtigen und in seinem alltäglichen Überlebenskampf schwächen.



Sorry, ich tappe diesbezüglich völlig im Dunkeln. Was ist denn
hier der Stand der Erkenntnis? Ein und derselbe Bauplan für alle
Zähne?

Reply With Quote
  #12  
Old 10-03-2005, 10:24 PM
Werner Baumschlager
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen

Holger Korn wrote:


Diabetes verursacht glaub ich sowas.



Bei Schmerzen, auf die ich irgendwie sinnvoll reagieren kann,
leuchtet mir das sofort ein. Aber wenn ich eh nix dageben machen
kann, sondern mir der Schmerz nur das Leben schwer macht, welchen
Sinn kann das dann haben?

Reply With Quote
  #13  
Old 10-03-2005, 10:45 PM
Ralf Muschall
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerze

"Werner Baumschlager" <[Only registered users see links. ]> writes:



Setz' Dich in die Ecke und wimmere, statt Dich zu paaren?

Ralf
--
GS d->? s:++>+++ a+ C++++ UL+++ UH++ P++ L++ E+++ W- N++ o-- K-
w--- !O M- V- PS+>++ PE Y+>++ PGP+ !t !5 !X !R !tv b+++ DI+++
D? G+ e++++ h+ r? y?
Reply With Quote
  #14  
Old 10-03-2005, 11:25 PM
Werner Baumschlager
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen

Peer Hebing wrote:


Die Evolution dürfte meines Erachtens eigentlich keine
funktionsfähige Struktur hervorbringen, die ohne irgend-
einen Vorteil oder gar von Nachteil wäre.



Gut, aber wie reagiert der Mensch vor der Erfindung des
Zahnarztes auf Zahnweh? Mir scheint diese Art von Schmerz
ausschliesslich destruktiv und überhaupt nicht konstruktiv
zu sein.

Reply With Quote
  #15  
Old 10-04-2005, 06:06 AM
Joachim Pimiskern
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen

Werner Baumschlager schrieb:

Die Zähne kommen aus der Gen-Familie SPARC:
[Only registered users see links. ]

Weitere Artikel zum Thema Zahnschmelz:
[Only registered users see links. ]
[Only registered users see links. ]
[Only registered users see links. ]
[Only registered users see links. ]

Grüße,
Joachim
Reply With Quote
  #16  
Old 10-04-2005, 03:08 PM
Holger Korn
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen

Am 04.10.2005 00:24:30 schrieb Werner Baumschlager:



es wird eben nicht unterschieden (wer sollte das im Körper tun?) zwischen
"guten" und "schlechten" Entzündungen - bzw. Entzündubgen auf die reagiert
werden kann und solche wo dies nicht einfach möglich ist oder nur mit Hilfe
moderner Medizin.




--
cu |_|
|olger
Reply With Quote
  #17  
Old 10-07-2005, 03:34 PM
Werner Baumschlager
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von

Ralf Muschall wrote:


Na super. Da hat sich nun dieses Wunderwerk an Sensorik
herausevolutioniert, und was passiert? Es stört die
Paarung. Auch nicht gerade der Inbegriff eines evolu-
tionären Vorteils, oder?

Reply With Quote
  #18  
Old 10-07-2005, 03:42 PM
Werner Baumschlager
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen

Holger Korn wrote:


Nachdem die Evolution sonst auch auf die kleinsten Kleinigkeiten
reagiert, würde ich schon erwarten, dass ein System, das nicht
nur keinen Nutzen hat, sondern das Individuum sogar behindert,
gar nicht erst herausgebildet wird, oder, so es denn "irrtümlich"
entstanden ist, wieder verschwindet.

Reply With Quote
  #19  
Old 10-07-2005, 03:54 PM
Holger Korn
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen

Am 07.10.2005 17:42:30 schrieb Werner Baumschlager:



Schmerzen als Reaktion auf Entzündungen haben durchaus einen Sinn.
Denn ohne wäre es dir fast egal wenn die betreffende Stelle einfach
abfaueln würde.




--
cu |_|
|olger
Reply With Quote
  #20  
Old 10-13-2005, 12:57 AM
Werner Baumschlager
Guest
 
Posts: n/a
Default Evolutionärer Vorteil von Zahnschmerzen

Holger Korn wrote:


Abstrakt schon. Aber die Evolution ist konkret und konkrekt
gibt es solche und solche Schmerzen. Und solche, gegen die
ich nix tun kann, dürfte die Evolution mE. gar nicht
herausbilden.



Aber was anderes bleibt dem durchschnittlichen Wirbeltier
bei Zahnschmerzen doch so oder so nicht übrig.

Reply With Quote
Reply

Tags
evolutionärer , von , vorteil , zahnschmerzen


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Vorteil von Glasfaserkabel gegenüber Kupfer Peter Graf Forum Physik 23 07-03-2008 11:38 AM
Hat der Maulwurf durch die Verkümmerung der Augen einen Vorteil bei der Evolution? Max Forum Biologie 40 03-23-2006 04:00 PM


All times are GMT. The time now is 10:07 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2005 - 2012 Molecular Station | All Rights Reserved
Page generated in 0.15891 seconds with 16 queries